Der Cannabis Social Club 

für alle Heiner:innen

Willlkommen in einer besseren Welt!

Seit dem 1. April 2024 ist es soweit: Wir dürfen endlich aufatmen beim Inhalieren! Die jahrzehntelange Kriminalisierung hat ein Ende gefunden und Cannabiskonsument:innen können in Deutschland ganz offiziell in einem Cannabis Social Club zusammenfinden. Werde Mitglied in unserem Cannabis Social Club (Anbauvereinigung), wenn Du mindestens 21 Jahre alt bist und legal gemeinsam produziertes, laborgetestetes Cannabis beziehen möchtest....

Was wir tun, wer wir sind?

Konkretes

Unser Verein Grow Social Darmstadt e.V. wurde am 14.05.2024 gegründet und ist beim Amtsgericht Darmstadt eingetragen. Sobald das Land Hessen eine Aufsichtsbehörde geschaffen hat, beantragen wir als Cannabis Social Club (Anbauvereinigung) eine Lizenz für den gemeinschaftlichen Anbau von Cannabis und die Abgabe an unsere  Mitglieder. Hier kannst Du Mitglied werden.

Perspektive 

Ziel unseres Cannabis Social Clubs ist der gemeinschaftliche Anbau von Cannabis, um unseren Mitgliedern einen sicheren und legalen Konsum zu ermöglichen und sie vor den Gefahren des Schwarzmarktes zu schützen. Hohe Qualitätskontrollen durch ein zertifiziertes Labor, Jugendschutz und Suchtprävention stehen für uns an erster Stelle.

Unsere Geschichte

Aus der gemeinsamen Überzeugung heraus, dass der Konsum von Cannabis nicht kriminalisiert sein sollte, haben wir als Studenten Anfang der 1990er Jahre eine Initiative in Darmstadt gestartet. Für die Politik stellte die AG Hanf eine Provokation dar, die sie mit harter Repression zu beantworten suchte. Dies führt neben Berichterstattung im SPIEGEL auch zu einem der größten Polizeieinsätze an einer Hochschule sowie zur Gründung des grow! Magazins und des grow! shops. Im April 2024 wurde nun der von den beiden Unternehmen unabhängigen Cannabis Social Club Grow Social Darmstadt e.V. gegründet.

Unsere Leute

Zu uns gehören Hanfaktivisten der ersten Stunde und die besten Grower Darmstadts. Wir glauben an das Menschrecht auf Rausch. Für einen sicheren Konsum dürfen Drogen weder verboten, noch kommerzialisiert werden. Unser Ziel und unser Leitbild war, ist und bleibt der legale und eigenverantwortliche Umgang mit Cannabis, ebenso wie ein streng regulierter Anbau und die kontrollierte Weitergabe unter Beachtung von Jugendschutz und Suchtprävention.

Grow Social Darmstadt e.V. Anbauvereinigung und Cannabis Social Club

Wir glauben an das, was wir tun, aber wir haben auch gelernt, dass wir nur zusammen stark sind. Nur durch unermüdlichen Aktionismus und das Infragestellen der letztlich antihumanistischen Gesetzeslage konnte die Kriminalisierung von Cannabis überwunden werden. Im diesem Kontext, der uns alle verbindet, möchten wir euch einladen, bei uns mitzumachen, weil wir nur gemeinsam stark sind....